Paartherapie, Beziehung, Eheberatung

Studie der Adenauer-Stiftung über Familienpolitik
Beitrag aus: Süddeutsche.de vom 30.06.2014
von Ulrike Heidenreich

Ein Ehepaar mit Kindern ist eine Familie, so viel ist klar.

Für die meisten Deutschen gelten aber auch andere Lebensentwürfe als „Familie“. Daher fordert nun ausgerechnet die Konrad-Adenauer-Stiftung von der Politik, keine Leitbilder mehr vorzugeben – und bricht so mit allem, was Konservativen heilig ist.
Was ist eine „normale“ Familie? Mutter – Vater – Kind? Vater – Vater – Adoptivkind? Alleinerziehende Mutter – Kind? Frau – Frau – kein Kind? Wer hat da die Hosen an? Muss man heiraten? Wer arbeitet, wer bleibt zu Hause?

Zum ganzen Artikel geht es hier …

Mehr zum Thema Beziehungsformen finden sie hier auf meinen Seiten …

Hergen von Huchting, Paartherapeut über die Geheimnisse langer Beziehungen

Newsletter Eintrag

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie kostenlos die 10 wichtigsten Beziehungstipps.

Sie haben sich erfolgreich für den Mewsletter eingetragen. Vielen Dank.

Share This